„Aktiv durch das Unterland – E-Bike Projekt 5.1 – 5 Gemeinden 1 gemeinsames Ziel“

1. Edition 2024-2026 Die Gemeinde Tramin a.d.W. stellt im Rahmen dieses Projekts 10 neue E-Bikes mit...

Veröffentlichungsdatum:

21.03.2024

Lesedauer

2 Minuten

Kategorien
E-Bike

1. Edition 2024-2026


Die Gemeinde Tramin a.d.W. stellt im Rahmen dieses Projekts 10 neue E-Bikes mit Zubehör für die Dauer von 2 Jahren an interessierte Pendler/innen zur Verfügung.
Das Projekt ist ein konkreter Schritt in Richtung Klima- und Umweltschutz. Der Verkehr in der Gemeinde Tramin sowie die Schadstoffbelastung sollen so auch ein Stück weiter reduziert werden.


Vorteile beim Umstieg

Die Vorteile für die Pendler/innen, die aufs E-Bike umsteigen, um innerhalb der Gemeinde Tramin oder von Tramin ins Umland zur Arbeit zu fahren, sind viele. Wer mit dem E-Bike zur Arbeit fährt oder die Kinder zur Schule bringt, trägt nicht nur dazu bei, den Straßenverkehr und die CO2-Emissionen zu reduzieren. Oft wird dadurch auch Zeit gewonnen – Staus und Parkplatzsuche gehören der Vergangenheit an und der Gesundheit und körperlichen Fitness schadet regelmäßiges Fahrradfahren auch nicht ; )


Vergabe der E-Bikes

Die Interessenten müssen folgende Zugangsvoraussetzungen mitbringen:

  • völljährig sein
  • Pendler/Innen vom Wohnsitz zum Arbeitsplatz
  • Wohnsitz oder Arbeitsplatz in der Gemeinde Tramin a.d.W. haben


Die Rangordnung wird aufgrund dieser Vorzugskriterien erstellt:

  • Wohnsitz seit mind. 1 Jahr in der Gemeinde Tramin a.d.W.
  • Größe der Entfernung zwischen Wohnsitz und Arbeitsplatz
  • Häufigkeit des Pendelns


Da die Fahrräder unterschiedlich groß sind, wird bei der Bildung der Rangliste auch die Körpergröße der Interessierten berücksichtig. Den 10 Erstgereihten wird ein E-Bike für eine Dauer von 2 Jahren und einem einmaligen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt.

Vergabe:

Gegen einen einmaligen Unkostenbeitrag von 360,00 Euro dürfen die 10 Erstgereihten die E-Bikes für die Dauer von 2 Jahren, von Mai/Juni 2024 bis Anfang  Juni 2026, für die Pendelstrecke vom Wohnsitz zur Arbeit nutzen.

Unkostenbeitrag:

Die Gemeinde Tramin a.d.W. hat einen Wartungsvertrag mit dem Lieferanten der E-Bikes Helly’s Bikes abgeschlossen. Der einmalige Unkostenbeitrag in Höhe von 360,00 Euro setzt sich zusammen aus den Kosten für die Instandhaltung (2 Komplettservices beim Lieferanten Helly’s Bikes) , 1 Fahrradschloss sowie den Verwaltungskosten.

Verpflichtungen und Haftung:

Der Nutzer/die Nutzerin ist verpflichtet im Laufe der 2 Jahre (einmal pro Jahr) 2 Komplettservices beim Lieferanden der E-Bikes durchführen zu lassen.
Die Gemeinde hat keine Diebstahlversicherung abgeschlossen, dem Nutzer/der Nutzerin wird für die Diebstahlsicherung ein Fahrradschloss der Sicherheitsstufe 8 zur Verfügung gestellt. Für etwaige Schäden am E-Bike oder Diebstahl haftet der Nutzer/die Nutzerin.

Anfrage

Interessierte können sich vom 25.03. bis 18.04.2024 anmelden.
Bitte laden sie das Anmeldeformular (finden sie unter „Weitere Infos und Unterlagen“) herunter, füllen Sie dieses aus und schicken Sie es zusammen mit einer Kopie Ihrer Identitätskarte an folgende E-mailadresse: info@gemeinde.tramin.bz.it.
Im Betreff der E-mail bitte folgendes angegeben: E-Bike Projekt 5.1 _ Vornamen und Nachnamen.

Infos

Die 10 Erstgereihten werden von der Gemeinde Tramin a.d.W. schriftlich unter der angegebenen E-mailadresse kontaktiert.

Die Überweisungsbestätigung für den Unkostenbeitrag von 360,00 Euro ist bei der Vertragsunterzeichnung mit der Gemeinde mitzubringen. Es wird ein Leihvertrag abgeschlossen, welcher unter „Weitere Infos und Unterlagen“ beigefügt ist. Bitte lesen Sie auch aufmerksam die „FAQ“ durch.

Weitere Infos und Unterlagen:


Zuständige:


Claudia Gutgsell
Otmar Straudi

Kontakt

Sekretariat

RATHAUSPLATZ 11, 39040 Tramin an der Weinstraße+39 0471 864412info@gemeinde.tramin.bz.it

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 21.03.2024, 10:34 Uhr

Entdecken

Bekanntmachungen

Ausschreibungen, Bekanntmachungen von Wettbewerben und weitere Informationen Möglichkeiten für Bürger*innen...

News

Aktuelle Informationen über Veranstaltungen und das kulturelle Leben in der Gemeinde.

Pressemitteilungen

Amtliche Mitteilungen des Bürgermeisters, der politischen Organe und der Gemeindeämter.